Blood Money — Songs of Tom Waits

Blood Money — Songs of Tom Waits

Wie ein ins Schnapsfass gestolperter Jahrmarkt-Hallodri, der in seiner Freizeit rostige Nägel frisst. In rauchigen Kneipen, musikalisch durch das Land der unbegrenzten Möglichkeiten wandernd. Sentimentale Melodien auf den Lippen und mit kratzender Stimme, so ist der 1949 geborene Musiker und Komponist Tom Waits bekannt und zum Meilenstein der verlorenen Seelen geworden.

Die Band Blood Money, um den aus New York stammenden Wahl-Darmstädter Bill Brown, hat ihn eingeatmet, den Rauch der Ausgeladenen, deren Einsamkeit über die knarrende Türschwelle in die Nacht stolpert …